Gefahrenhinweise eRod

Probefahrten finden ausschließlich bei gutem Wetter statt.

Bei Fahrten mit dem eRod bitten wir zu beachten:

  • das Fahrzeug hat keinerlei Fahrassistenzsysteme wie ABS, ESP, Spurhalteassistent etc.
  • das Fahrzeug beschleunigt extrem schnell
  • es handelt sich um einen straßenzugelassenen Sportwagen mit kraftvollem Elektroantrieb mit viel Schub und ist nicht einfach zu fahren, darum darf er bei Probefahrten nur mit Sturzhelm gefahren werden. (Ansonsten keine offizielle Helmpflicht)

 

Wir bitten Sie entsprechend vorsichtig zu fahren und die besonderen Fahreigenschaften des eRods zu beachten. Die StVO ist strikt einzuhalten.

Vor jeder Probefahrt bringen sie bitte dieses Formular unterschrieben mit, damit wir sicher sein können, dass sie unsere Gefahrenhinweise wahrgenommen haben.

Unsere eRod werden GPS überwacht.

Gefahrenhinweis